Die Reise zum Ich

 

Die Reise zum Ich

Die Psycho -Physiognomik lässt aus dem  Körperbau und aus der Form von  Kopf, Stirn, Nase, Augen, Ohren, Mund etc.  auf  Anlagen, Talente, Bedürfnisse, Potenziale  und  Reaktionsweisen  eines Menschen schließen. Die Physiognomik  hilft Ihnen sowohl Sich selbst zu erkennen und Ihre Persönlichkeit weiter  zu entwickeln, als auch die Menschen im persönlichen und beruflichen Umfeld richtig einzuschätzen.

               

 

Eine  Studienreise  zum  Ich  an  4 Samstagen

Samstag, den 22.01. 2022
1. Das Erkennen der Kräfteverteilung in mir: Was sind meine Stärken, wo sind meine Potenziale!

Samstag, den 05.03.2022
2.  Die Ohren und die Antwort auf die Frage: welches sind die Voraussetzungen zur individuellen Gestaltung des
     Lebens?   Und an der Nase erkennen wir die Art, wie jemand sein Leben verwirklichen will.

Samstag, den 26.03.2022
3. An der Form und der Größe des Mundes erkennen wir die Art unserer Gefühlswelt und was die Seele am liebsten genießen möchte. Und Kinn und Unterkiefer berichten über unsere Impulsivität und die Kraft und das Vermögen unseren Willen und unsere Wünsche zu verwirklichen.

Samstag, den 23.04.2022
4. Die Stirn gibt Auskunft aus welcher Sicht betrachte ich meine Lebensreise? Aus der Sicht des Naturwissenschaftlers, des praktischen Denkers oder der Sicht des Idealisten?  Und zum Ende der Reise schauen wir uns selbst in die Augen, sie sind der Spiegel der Seele – und wir erkennen welche Information sie und ihre Umgebungszonen für uns bereit haben.

Die Zeit: jeweils von 12.00 - ca.16.30h

Kosten:  jeweils 35.00 €   incl. Wasser, Kaffee und Tee